Fr., 01. Okt. | GoToWebinar

Pflegeheim inside - ein ehemaliger Leiter berichtet

Folge 24: Wir sprechen mit Andre Ruge, dem ehemaligen Leiter eines Pflegeheimes, darüber, wie die Situation im Pflegeheim für Betroffene wirklich aussieht. Und: Gibt es überhaupt noch Argumente für eine Pflegezusatzversicherung?
Anmeldung abgeschlossen
Pflegeheim inside - ein ehemaliger Leiter berichtet

Zeit & Ort

01. Okt., 10:00 – 11:00 MESZ
GoToWebinar

Über die Veranstaltung

Folge 24:

Wir sprechen mit Andre Ruge, dem ehemaligen Leiter eines Pflegeheimes, darüber, wie die Situation im Pflegeheim für Betroffene wirklich aussieht und ob man Qualität erkaufen kann.

Michael Pfeffer vom Pflegezusatzversicherungsanbieter IDEAL fragen wir, ob das Angehörigen-Entlastungsgesetz im letzten Jahr der Pflegezusatzversicherung den Todesstoß versetzt hat und ob es überhaupt noch Bedarf und Argumente für zusätzliche Absicherung gibt.

Wir gehen u.a. diesen Fragen nach:

- Wie sieht der Alltag im Pflegeheim wirklich aus?

- Was bedeutet das Angehörigen-Entlastungsgesetz konkret für Betroffene?

- Was bedeutet es für Vermittler?

- Was bringt eine Zusatzversicherung überhaupt?

- Wie überzeuge ich junge Menschen?

Unsere Gäste:

- Andre Ruge, GF WDS Care und ehemaliger Leiter eines Pflegeheimes

- Michael Pfeffer, IDEAL Versicherung

Gastgeber:

- Oliver Fink (GF ObjectiveIT, Gründer "Levelnine")

- Hagen Engelhard (MEDI-KOST, KV Experte & Referent)

Diese Veranstaltung teilen